KV Winterthur bildet neu Fachleute Kundendialog aus

07.11.2017 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

Die Wirtschaftsschule KV Winterthur unterrichtet ab 2018 die berufliche Grundbildung Fachfrau/Fachmann Kundendialog EFZ. Dies hat der Bildungsrat entschieden.

Die dreijährige berufliche Grundbildung Fachfrau/Fachmann Kundendialog mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) ist eine Alternative zur kaufmännischen Grundausbildung. Fachleute Kundendialog beraten und betreuen Kunden zu Produkten und Dienstleistungen in Kundendienststellen. Bisher wird diese Ausbildung in der Deutschschweiz einzig in Bern an der privaten Wirtschafts- und Kaderschule angeboten. Aufgrund der steigenden Nachfrage und der kontinuierlichen Zunahme der Lehrverhältnisse in diesem Beruf, ist nun ein erster Lehrgang im Kanton Zürich auf das Schuljahr 2018/2019 vorgesehen. Der Bildungsrat hat den Beruf der privaten Wirtschaftsschule KV Winterthur zugewiesen.

(Medienmitteilung der Bildungsdirektion)

Zurück zu Aktuell