Neuer Rektor für die Allgemeine Berufsschule Zürich gewählt

15.03.2018 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

Ozan Kaya

Der Regierungsrat hat Ozan Kaya, bisher Leiter der Abteilung Weiter- und Kaderbildung an der Handelsschule KV Basel, als Rektor der Allgemeinen Berufsschule Zürich gewählt. Er tritt sein Amt im September 2018 an. Ozan Kaya tritt die Nachfolge von Brigitta Walser Zalunardo an, die von ihrem Amt zurückgetreten ist.

Ozan Kaya absolvierte die kaufmännische Ausbildung an der Berufsschule in Biel und erlangte 2005 die Berufsmaturität. 2011 schloss er sein Studium an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften mit dem Bachelor of Science ZFH in Betriebsökonomie ab. Ozan Kaya arbeitete im kaufmännischen Bereich sowie im Treuhandgeschäft, unter anderem war er Mitglied der Geschäftsleitung sowie Schulleiter der Schweizerischen Treuhänder Schulen AG in Zürich. 2011 wechselte er nach Basel an die Handelsschule KV Basel und amtete als stellvertretender Leiter und ab 2013 als Leiter der Abteilung Weiter- und Kaderbildung. Ozan Kaya ist dort zudem seit 2015 stellvertretender Vorsitzender der Schulleitung.

(Medienmitteilung des Regierungsrates)

Zurück zu Aktuell