Qualifikationsverfahren

Drucktechnologe/-in EFZ Fachrichtung Reprografie PK 39

Zurück zur Übersicht

QV 2020

Prüfung der praktischen Arbeit:
Die praktischen Prüfungen finden wie geplant statt.

 

 

Prüfung der schulischen Ausbildung:
Infolge der Coronakirse finden keine Abschlussprüfungen in den Berufskenntnissen und der Allgemeinbildung statt. Die Noten werden aus den Erfahrungsnoten und in der Allgemeinbildung zusätzlich aus der Vertiefungsarbeit berechnet.

 

Aufgebote
Die Abschlussprüfungen werden einmal im Jahr durchgeführt. Sie finden in der Regel in den Monaten Mai und Juni statt. Der Versand der Prüfungsaufgebote erfolgt ca. 4 Wochen vor den Prüfungen.

Notenmitteilung
Die Notenausweise und (bei bestandenem QV) die Fähigkeitszeugnisse
werden in der Woche 28 verschickt.

Bitte mitnehmen zur Berufskenntnisprüfung:
Typometer oder Massstab
Leim
Schere
Bleistift
feiner Filzstift
Taschenrechner

Zurück zur Übersicht