Nach- und Höherqualifizierung

Nach- und Höherqualifizierung (Berufsabschluss nachholen)

Im Rahmen des Projektes Nach- und Höherqualifizierung werden Rahmenbedingungen geschaffen sowie Angebote entwickelt, welche es Personen über 25 Jahren ermöglichen, einen Berufsabschluss nachzuholen.

Ziel des Projektes ist es, dass aufgrund der verbesserten Rahmenbedingungen und der transparenten Informationspolitik mehr Personen über 25 Jahre die Angebote nutzen.

Um diese Ziele zu erreichen

  • werden spezialisierte Fachpersonen für die Beratung ausgebildet,
  • wird die Anrechnung von bereits vorhandenen Bildungsleistungen erleichtert. Gemeinsam mit den zuständigen Organisationen der Arbeitswelt werden diese überprüft, neu festgelegt und allen Interessierten
    zugänglich gemacht.
  • sind die Angebote für ergänzende Bildung auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarkts ausgerichtet, was den Teilnehmenden eine verbesserte Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen bzw. auf das Qualifikationsverfahren ermöglicht.

Das Projekt wird vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation finanziell unterstützt.

Am 6. März 2018 fand im Volkshaus Zürich die Kickoff-Veranstaltung zum Projekt statt. Hier finden Sie die Veranstaltungsunterlagen.