Digitale Lernwelten

Zurück zur Übersicht

Die Informatik betreut digitale Angebote für Mittelschulen und Berufsfachschulen. Hierzu gehören das Learning Management System Moodle, die Onlineangebote der Digithek, die Plagiatsprävention mit copy-stop sowie die Filmplattform nanoo.tv.

Recherchier-Website digithek

Die Recherchier-Website www.digithek.ch bietet den Schülerinnen und Schülern der Mittel- und Berufsfachschulen Zugang zu einer Fülle von kommentierten Links und zu kostenpflichtigen Inhalten von renommierten Verlagen. Mit den Angeboten der Bild- und Grafikagentur Keystone, von Spektrum der Wissenschaft, dem Onlinelexikon Brockhaus und dem Zugang zum Online-Archiv aller Schweizer Zeitungen (Swissdox), um nur einige zu nennen, lässt sich die Qualität der Matura-Arbeiten und der Vertiefungsarbeiten entscheidend ausbauen. Folgende Dienstleistungen werden erbracht:

  • Vermitteln von Verträgen mit kostenpflichtigen Anbietern
  • Beratung der Schulen
  • Betreuung der Plattform digithek

Virtuelle Lernumgebung Moodle

Moodle ist ein freies, weit verbreitetes Online Learning Management System, das den Schulen ermöglicht, den Präsenzunterricht mit Onlinekursen zu ergänzen. Lehrpersonen wird die Organisation und Verwaltung der Lernunterlagen erleichtert, Schülerinnen und Schüler haben zeit- und raumunabhängig Zugriff auf alle Unterrichtsmaterialien. Moodle unterstützt Mobile Devices und bietet neue Möglichkeiten im Unterricht. Schülerinnen und Schüler lernen so den Einsatz digitaler Medien zur eigenen Weiterbildung. Folgende Dienstleistungen werden erbracht:

  • Moodle Instanz für jede Schule wird zur Verfügung gestellt
  • Sicherung, Wartung und Monitoring für hohe Verfügbarkeit
  • Unterstützung der Moodle Administratoren an den Schulen
  • Beratung bei allfälligen Fragen
  • Technische Weiterentwicklung und Anpassungen an den Bedarf der Schulen
  • Förderung des Austausches von Erfahrungswissen unter den Administratoren

Plagiatsprävention mit copy-stop

Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt stellt den Schulen über das Webinterface
copy-stop.ch ein professionelles Plagiats-Erkennungswerkzeug zur Verfügung. Mit dessen routinemässigem Einsatz wird die Bedeutung eines korrekten Umgangs mit fremden Texten bewusst gemacht. Die präventive Wirkung wird vor allem dann erzielt, wenn das Angeben von Quellen und Verweisen schon in den unteren Semestern der Sekundarstufe II geübt und die Resultate einer Plagiatsprüfung online gezeigt werden. Folgende Dienstleistungen werden erbracht:

  • Erfassen neuer Schulen
  • Unterstützung bei der Einführung von copy-stop
  • Betreuung bei Fragen oder technischen Problemen im Umgang mit copy-stop
  • Beratung bei Fragen zu den Reports von Prüfungen

Schweizer Filmplattform für Bildung nanoo.tv

Die webbasierte Plattform nanoo.tv wurde speziell für die didaktisch sinnvolle Nutzung von Fernsehsendungen und Audiobeiträgen durch Lehrende im Unterricht entwickelt. Speichern, bearbeiten und archivieren von Videos sind Funktionen, die Lehrpersonen eine eigene CD-Sammlung ersparen. Nanoo.tv Filme können auch in Moodle direkt in den Texten eingebunden werden. Folgende Dienstleistungen werden erbracht:

  • Beratung beim Einsatz von nanoo.tv durch Experten von Werft22
  • Organisation von Präsentationen vor Ort
  • Förderung des Austausches von Erfahrungswissen unter den Administratoren

Zurück zur Übersicht