Organisation

Unsere Organisation besteht aus den sechs Organisationseinheiten Betriebliche Bildung, Berufsfachschulen und Weiterbildung, Mittelschulen, Ressourcen, Schulraumaufbau und -entwicklung und Stab.
 

Stab
Der Stab umfasst die Bereiche Kommunikation und Support, Recht, Personal
und Dienste sowie die Fachstelle Prävention und Sicherheit.

 

Mittelschulen
Die Abteilung ist verantwortlich für die Aufsicht und Führung der Mittelschulen. Sie prüft auch neue Schulungsmethoden und befasst sich mit Projekten an den Schulen. 

Berufsfachschulen und Weiterbildung
Die Abteilung ist verantwortlich für die Aufsicht und Führung der Berufsfachschulen. Sie befasst sich ebenfalls mit der schulisch organisierten Grundbildung, der Weiterbildung und der Höheren Berufsbildung. Die Abteilung erarbeitet Leistungsvereinbarungen mit den Berufsfachschulen, den Anbietern der Weiterbildung und der Höheren Berufsbildung.

Betriebliche Bildung
Die Abteilung übt die Aufsicht über die betriebliche Bildung aus und leitet, betreut und koordiniert Berufsbildungsprojekte. Sie ist verantwortlich für die Qualifikationsverfahren, beaufsichtigt die Prüfungskommissionen sowie die Anbietenden der überbetrieblichen Kurse und unterstützt Lehrbetriebe und Lernende. Sie arbeitet eng mit den Berufsfachschulen, den Organisationen der Arbeitswelt sowie weiteren Partnerinnen und Partnern aus Bildung, Wirtschaft und Verwaltung zusammen.  

Ressourcen
Finanzen
Die Finanzabteilung ist verantwortlich für die Finanzen und das Controlling an den Mittelschulen und Berufsfachschulen sowie für die Finanzen und das Controlling der Schulhausbauten.

Personal
Die Personalabteilung ist verantwortlich für die Personaladministration und Personalentwicklung für die Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Mittelschulen und Berufsfachschulen. Die Abteilung ist zuständig für die Lohnauszahlung und führt ein Case Management.  

Informatik
Die Abteilung Informatik ist ein IT-Competence-Center und erbringt Dienstleistungen für Berufsbildungsämter, Berufsschulen, Berufsmittel-, Gesundheits- und Mittelschulen.